Planetarium Merseburg

Herzlich willkommen im Planetarium Merseburg!

Wichtiger Besucherhinweis

Auf Grund von Erkrankungen fällt ein Teil unserer Vorführungen ab 08.03.2023 aus. Bitte informieren Sie sich in der Programmtabelle, welche Vorführungen ausfallen werden und welche Vorführungen und Vorträge stattfinden können. Dies gilt insbesondere für Besucherinnen und Besucher, die sich bereits für die Veranstaltungen per E-Mail angemeldet haben. Es ist uns aktuell nicht möglich, alle Betreffenden persönlich zu informieren.

Besucherhinweis

Anders als durch Google Maps ausgewiesen, öffnet das Planetarium nur zu den Veranstaltungen, ca. 30 Minuten vor Beginn. Wir sind ein Planetarium im Ehrenamtsbetrieb und können keine ständigen Öffnungszeiten gewährleisten.

Planetarium in 3D

So sieht es bei uns aus, schauen Sie sich um. Über das Anklicken der kreisförmigen Tags können Sie Informationen zu unserer Arbeit, der Technik und zum vielfältigen Programm unseres Kleinplanetariums bekommen und uns bereits vor Ihrem Besuch kennenlernen.

100 Jahre Planetarium

2023 jährt sich die Erfindung des klassischen Projektionsplanetarium zum 100. Mal. Wir greifen das Jubiläum auf und beziehen das Thema in unserem Vorführungsprogramm entsprechend mit ein. Wer mehr darüber erfahren will, kann sich auch gern über die Jubiläumsseiten der Gesellschaft Deutschsprachiger Planetarien informieren.

Logo 100 Jahre Planetarium

Wir stellen Amateur-Astronomie als Hobby vor

Das folgende Video zeigt einen Querschnitt der Arbeit des Vereins „Sternfreunde Planetarium Merseburg e.V.“. Vielleicht hast Du/haben Sie Lust auf ein neues Hobby? Dann können wir uns nach der Corona-Krise gerne bei uns im Planetarium oder zu einer öffentlichen Beobachtung treffen!

Fulldome-Planetarium in Betrieb

Seit dem 16.09.2016 ist unser Fulldome-Planetarium in Betrieb. Es ergänzt unsere Vorträge und Sternenhimmelvorführungen mit digitaler 360-Grad-Ganzkuppelprojektion.

Fulldome

Merseburg hat ein Planetarium?!

Das Planetarium Merseburg wurde am 07.10.1969 eröffnet und gehört seitdem zu den wichtigen Standorten der astronomischen Volks- und Schulbildung. Unabhängig vom oft schlechten Wetter und dem aufgehellten Himmel in einer Industrieregion kann im Kuppelsaal ein naturgetreuer nachtschwarzer Himmel mit einer großen Anzahl von Sternen, der Milchstraße sowie dem Reigen der Planeten präsentiert werden.

Zusätzliche Technik lässt in den live moderierten Veranstaltungen die Schönheiten des Universums in ihrer Vielfalt erstrahlen. Bei einer Reise durch Raum und Zeit erfahren Sie Informatives und Unterhaltsames aus den Weiten des Kosmos. Für die Öffentlichkeit und für den Schulunterricht stehen 50 Plätze zur Verfügung.

Außenansicht Planetarium MerseburgAußenansicht Planetarium Merseburg

Kuppelsaal

Kuppelsaal

Kuppelsaal

Lichteffekte und Polarlicht