Planetarium Merseburg

Herzlich willkommen im Planetarium Merseburg!

Achtung: Hinweis zu ausgebuchten Ferienveranstaltungen

Die Ferienveranstaltungen für Kinder ab 6 Jahre am Montag, 16.07. um 10:00 Uhr, am Dienstag, 17.07. um 10:00 Uhr und am Montag, 23.10. um 10:00 Uhr sind bereits ausgebucht. Bitte weisen Sie darauf hin. Für die Veranstaltung am Dienstag, 24.07. um 10:00 Uhr "Mars macht mobil - eine Entdeckungsreise zum roten Planeten" sind noch Plätze frei.

Das Himmelsereignis des Jahres am Freitag, 27.07.2018 ab 20:00 Uhr!

Open-End-Beobachtung der Totalen Mondfinsternis und der Marsopposition am Gotthardteich

Die Totale Mondfinsternis wollen die Merseburger Sternfreunde am Ufer des Gotthardteiches beobachten. Es ist die einzige Finsternis, die in diesem Jahr von Mitteleuropa aus beobachtet werden kann. Der Mond geht mit der Halbschattenphase gegen 20:02 Uhr auf, die Kernschattenphase triitt um 20:24 Uhr MESZ ein, dann beginnt sich der Mond rötlich zu verfärben. Die Totalität, bei der der ganze Mond kupferfarben verfärbt leuchtet, dauert von 21:30-23:14, die Mitte der Finsternis ist um 22:22 Uhr MESZ zu erwarten.

Mofi 2018

Der Planet Mars erreicht End Juli seine mit ca. 58 Millionen Kilometer geringste Entfernung in Bezug zur Erde. Der rote Planet geht gegen 21:45 Uhr und erreicht um Mitternacht seine höchste Position im Süden. Es sollte unter günstigen Beobachtungsbedingungen möglich sein, Oberflächendetails wie z.B. eine Polkappe oder die Große Syrte, ein dunkel gefärbtes Hochplateau, sichbar sein. Bis dahin sollte sich aber der globale Staubsturm, der den ganzen Planeten zur Zeit umzieht, verzogen haben.

Es ist ein einzigartiges Himmelsschauspiel zu erwarten, da vier Planeten am Abendhimmel zu finden sind! Neben der Venus am westlichen Himmel nach Sonnenuntergang können in südlicher Richtung Jupiter (Südwesten) und Saturn (Südosten) gesehen werden. Der Mars kann unterhalb des verfinsterten Mondes beobachtet werden! Insgesamt ergibt sich daraus ein sehr seltener und einzigartiger Himmelsanblick. Das ist doch mal etwas Anderes für einen lauen Sommerabend! Für den Fall, dass das Wetter nicht günstig für die Beobachtung sein sollte, findet um 20:00 Uhr eine Sternenhimmelvorführung im Kuppelsaal des Planetariums statt (Grafik: Stellarium).

Mofi 2018

Fulldome-Planetarium in Betrieb

Seit dem 16.09.2016 ist unser Fulldome-Planetarium in Betrieb. Es ergänzt unsere Vorträge und Sternenhimmelvorführungen mit digitaler 360-Grad-Ganzkuppelprojektion.

Fulldome

Heiraten im Planetarium – Wir holen für Sie die Sterne vom Himmel! Wirklich!

Der Kuppelsaal des Planetariums steht ab sofort als Trauzimmer für Eheschließungen zur Verfügung. Wer eine Hochzeit plant und die standesamtliche Trauung im Planetarium durchführen möchte, sollte sich mit uns in Verbindung setzten. Als Ansprechpartner stehen Ihnen Frau Jahn vom Standesamt Merseburg (Tel.: 03461/248910) und die Planetariumsreferentin Mechthild Meinike zur Verfügung.

Sternenpaar

Merseburg hat ein Planetarium?!

Das Planetarium Merseburg wurde am 07.10.1969 eröffnet und gehört seitdem zu den wichtigen Standorten der astronomischen Volks- und Schulbildung. Unabhängig vom oft schlechten Wetter und dem aufgehellten Himmel in einer Industrieregion kann im Kuppelsaal ein naturgetreuer nachtschwarzer Himmel mit einer großen Anzahl von Sternen, der Milchstraße sowie dem Reigen der Planeten präsentiert werden.

Zusätzliche Technik lässt in den live moderierten Veranstaltungen die Schönheiten des Universums in ihrer Vielfalt erstrahlen. Bei einer Reise durch Raum und Zeit erfahren Sie Informatives und Unterhaltsames aus den Weiten des Kosmos. Für die Öffentlichkeit und für den Schulunterricht stehen 50 Plätze zur Verfügung.

Außenansicht Planetarium MerseburgAußenansicht Planetarium Merseburg

Kuppelsaal

Kuppelsaal

Kuppelsaal

Lichteffekte und Polarlicht

[ Sie sind hier: Startseite || Seitenanfang || Datenschutz || Planetarium Merseburg 2008…18 ]